Schlagwort-Archive: Polizei

Bahrain: 60 Personen zu teils hohen Strafen verurteilt – zwei Todesurteile

(Institut für Islamfragen, dh, 31.01.2018) Laut der arabischen Online-Publikation „alhayat.com“ wurden am 31. Januar 2018 insgesamt 60 Inhaftierte in Bahrain vom obersten bahrainischen Gerichtshof zu unterschiedlichen Strafen verurteilt.

Frankreich: Friedliches Silvester in Frankreich?

(Institut für Islamfragen, dk, 12.01.2018) Ein Artikel, den das Gatestone Institute (New York City) am 12. Januar 2018 veröffentlichte, von Yves Mamou, der seit zwei Jahrzehnten für die französische Tageszeitung Le Monde arbeitet, beschäftigt sich mit dem Sicherheitsaufgebot des französischen Staates für die Silvesternacht.

Tschetschenische Scharia in Berlin: Polizei ermittelt

(Institut für Islamfragen, 12.07.2017) Das Gatestone Institute (New York) berichtete am 12. Juli 2017 unter Berufung auf Justizkreise, dass laut Bericht des Berliner „Tagesspiegels“ rund 100 Islamisten das islamische Schariarecht offen auf Berliner Straßen durchsetzen würden. Die Berliner Polizei würde im Augenblick dazu eine Reihe von kürzlich verübten Gewalttaten in der deutschen Hauptstadt untersuchen.

Frankreich: Umfragen fördert Spaltungstendenzen der französischen Gesellschaft zu Tage

(Institut für Islamfragen, dk, 26.11.2016) Ein Artikel von Prof. Dr. Guy Millière von der Universität Paris auf der Internetseite des Gatestone Institute behauptet, dass Umfragen in Frankreich ergeben hätten, dass ein Drittel aller Muslime in Frankreich die volle Einführung der islamischen Scharia in Frankreich forderten und die überwiegende Mehrheit der französischen Muslime den Dschihad unterstützen würden.

Dänemark: Nur noch selektive Redefreiheit?

(Institut für Islamfragen, dk, 22.03.2016) Hetzreden radikaler Imame nicht justiziabel – Bezeichnung ihrer Ideologie als verabscheuungswürdig und menschenfeindlich zieht jedoch Geldstrafe nach sich