Schlagwort-Archive: Schule

Deutschland: Bedauern über Einbindung des türkischen Islamverbandes DITIB in Religionsunterricht in NRW

(Institut für Islamfragen, dk, 07.06.2021) Am 28. Mai 2021 veröffentliche t-online.de einen Meinungsartikel von Lamya Kaddor über die Bereitschaft der Landesregierung von NRW, den Islamverband DITIB in die neue Kommission für die Gestaltung des Islamunterrichts einzubinden.

Deutschland: Kritik an DITIB als Partner für Gestaltung des islamischen Religionsunterrichts

(Institut für Islamfragen, dk, 03.06.2021) Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ) berichtete am 20. Mai 2021 über die Rolle der DITIB bei der Gestaltung des Inhalts des islamischen Religionsunterrichts in Deutschland.

Indonesien: Oberster Gerichtshof kippt Regierungsverordnung zum Verbot der verpflichtenden religiösen Schulkleidung

(Institut für Islamfragen, dk, 11.05.2021) The Jakarta Post berichtete am 10. Mai 2021, dass der Oberste Gerichtshof in Indonesien eine Verordnung der Regierung in Jakarta, die den staatlichen Schulen verboten habe, religiöse Kleidung in der Schule zur Pflicht zu machen, gekippt habe.

Saudi-Arabien: Überarbeitung der Schulbücher in vollem Gange

(Institut für Islamfragen, dk, 01.02.2021) World Israel News berichtete am 31. Januar 2021, dass in den neuesten Ausgaben der saudi-arabischen Textbücher für dieses Schuljahr große Anstrengungen erkennbar seien, antisemitische und antiisraelische Passagen zu entfernen.

Marokko: Künftig wird jüdische Geschichte und Kultur offizielles Unterrichtsfach

(Institut für Islamfragen, dk, 15.12.2020) Marokko kündigte am 13. Dezember 2020 an, dass in den Schulen des Landes bald auch jüdische Geschichte und Kultur offizielles Unterrichtsfach werde.