Schlagwort-Archive: Iran

Iran: Aufbau von Terror-Zellen seit 2015 in mehreren Ländern

(Institut für Islamfragen, dk, 28.06.2019) Die britische Tageszeitung The Daily Telegraph, bekannt als The Telegraph, berichtete am 24. Juni 2019 über Aktivitäten Irans in Afrika aus geheimdienstlicher Quelle. Der Iran soll seit 2015 Terror-Zellen in Sudan, Tschad, Ghana, Niger, Gambia und in der Zentralafrikanischen Republik aufgebaut haben. Dies sei auf Befehl von Generalmajor Qassem Suleimani, dem Befehlshaber der Quds-Brigaden, einer Eliteeinheit der iranischen Revolutionsgarden (IRGC), geschehen.

Saudi Arabien: Drei Gipfeltreffen in Mekka auf Einladung des Königs einberufen

(Institut für Islamfragen, dk, 30.05.2019) Die Al-Khaleej Tageszeitung (Vereinigte Arabische Emirate) berichtete am 30. Mai 2019 über drei Gipfeltreffen in Mekka auf Einladung von König Salman Bin Abdulaziz, die die Golfstaaten, die arabischen Staaten und die Islamische Welt insgesamt betrafen.

Iran: Berater des Obersten Führers Ali Khamenei unterstreicht Notwendigkeit des Kampfes gegen Israel und „Befreiung“ Jerusalems

(Institut für Islamfragen, dk, 28.11.2018) Das Internet-Portal „United with Israel“ berichtete am 27. November 2018 von einem Treffen iranischer Wissenschaftler des Islamic Awakening Supreme Council am 26. November 2018 in Teheran. Dort soll Asidingar Velayati, ein Berater des iranischen Obersten Führers, Ayatollah Ali Khamenei, betont haben, dass die Befreiung Jerusalems von israelischer Herrschaft und der Kampf gegen das „rassistische, zionistische Regime“ die oberste Priorität der islamischen Welt sei.