Schlagwort-Archive: Muslime

Australien: Australische Imame und Wissenschaftler geben grundlegende Informationsschrift über den Islam heraus

(Institut für Islamfragen, dk, 30.10.2019) Der Special Broadcasting Service (SBS), neben der Australian Broadcasting Corporation eine der beiden öffentlich-rechtlichen Rundfunkgesellschaften Australiens, berichtete am 29. Oktober 2019, dass australische Imame und islamische Wissenschaftler eine 12-seitige Schrift veröffentlichten, um falsche Vorstellungen, die mit dem Islam verbunden seien, zu überwinden.

Schweiz: Imam riet Gläubigen zum disziplinierenden Schlagen der Ehefrau

(Institut für Islamfragen, dk, 28.10.2019) Das Schweizer Radio und Fernsehen (srf) berichtete am 16. Oktober 2019 über die Krienser Moschee Dar Assalam: Der 38-jährige Krienser Imam soll Anfang August 2019 in einer Predigt während des Freitagsgebets den Gläubigen geraten haben, ihre Ehefrauen mit leichten Schlägen zu disziplinieren, wenn andere Maßnahmen, wie zum Beispiel Gespräche oder das Meiden im Ehebett, nichts nützten.

Burkina Faso: Zahlreiche Terrorgruppen verüben Angriffe auf Christen

(Institut für Islamfragen, dk, 14.10.2019) Der türkische Journalist Uzay Bulut schrieb am 13. Oktober 2019 für das Gatestone Institute in New York einen Bericht über Angriffe auf Christen in dem westafrikanischen Staat Burkina Faso, in dem die Mehrheit der Bevölkerung Muslime sind.

Deutschland: Bundeswehr entlässt muslimischen Soldaten wegen Verweigerung des Handschlags

(Institut für Islamfragen, dk, 12.10.2019) Laut einer Nachricht des Deutschlandfunks hat das Oberverwaltungsgericht Koblenz gegen einen muslimischen Soldaten entschieden, der sich geweigert habe, Frauen die Hand zu geben; er habe gegen seine Entlassung geklagt.