Schlagwort-Archive: Muslime

Indonesien: Heimat für die größte Gemeinschaft an Diaspora-Chinesen

(Institut für Islamfragen, dk, 16.03.2020) Am 4. Februar 2020 berichtete die South China Morning Post (Hongkong) über das Leben chinesischer Muslime in Indonesien. Laut einer Studie des unabhängigen internationalen World Economic Forum lebe die größte Gemeinschaft der Diaspora-Chinesen in Indonesien.

Kanada: Gerichtsurteil verurteilt Vermieter zu hoher Strafe wegen Missachtung religiöser Bedürfnisse seiner Mieter

(Institut für Islamfragen, dk, 02.03.2020) Die israelische Internet Plattform „Israel Unwired“ stellte am 9. April 2018 einen Bericht über ein Gerichtsurteil in Kanada ins Netz. Demnach habe ein kanadisches Gericht einen aus Nigeria stammenden kanadischen Bürger und Hausherren, den Christen John Alabi, verurteilt, weil er sich geweigert habe, bei seinem muslimischen Untermieter die Schuhe auszuziehen.

Niederlande: Van Gogh Museum in Amsterdam erwirbt für 6 Mio. US$ Aktgemälde und debattiert dann über seine Ausstellung

(Institut für Islamfragen, dk, 18.02.2020) Am 18. Februar 2020 veröffentlichte das Investigative Project on Terrorism (Washington) einen Artikel über das Van Gogh Museum in Amsterdam, das darüber diskutiert habe, ob es noch angebracht sei, ein bestimmtes Bild des französischen Malers Edgar Degas (1834–1917) öffentlich zu zeigen.

Großbritannien: Ist Europa fähig, Muslime wirklich zu integrieren?

(Institut für Islamfragen, dk, 06.02.2020) Die unabhängige globale Media Plattform Open Democracy (www.opendemocracy.net) stellte am 3. Februar 2020 die Frage, ob Europa fähig sei, seine Muslime wirklich zu integrieren. Der Autor des Artikels, Tariq Modood, meinte dazu, dass ein neues Verständnis von Säkularismus Europa die besten Möglichkeiten bieten könnte, dieses Ziel zu erreichen.