Schlagwort-Archive: Türkei

Türkei: AKP-naher Theologe und Rechtsgelehrte fordert Einheitsstaat für alle Muslime

(Institut für Islamfragen, dk, 02.11.2017) Laut eines Artikels vom 22. Oktober 2017 in dem englischsprachigen Web-Portal „Turkish Minute“ soll Hayrettin Karaman, ein führender Theologe und Rechtsgelehrter, der für die Kreise der regierenden Partei für Gerechtigkeit und Aufschwung (AKP) und auch für Präsident Recep Tayyip Erdogan selbst tätig ist, am 15. Oktober 2017 gesagt haben, dass es einmal einen einzigen Staat für alle Muslime geben würde, und dass Nicht-Muslime dann zusätzliche Steuern zahlen müssten, um in diesem Staat zu leben.

USA: Erdogans Leibwächter greifen Demonstranten massiv an

(Institut für Islamfragen, dk, 05.09.2017) Laut eines Berichts des Investigative Project on Terrorism (IPT), Washington, vom 5. September 2017 ist es beim Staatsbesuch des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan im Mai 2017 in Washington vor dem Amtssitz des türkischen Botschafters zu Protesten einer kleinen Gruppe gegen das türkische Vorgehen gegen die Kurden in der Türkei gekommen.

Ziel der Muslimbruderschaft ist Errichtung eines Kalifats

(Institut für Islamfragen, dk, 24.08.2017) Ein Artikel des The Algemeiner Journal (New York) berichtete am 7. August 2017: Ein Führer der Muslimbruderschaft, der Ägypter Magdy Shalash, der im Exil in der Türkei lebt, habe die Unterstützer der Muslimbrüder daran erinnert, dass ihr Hauptziel die Errichtung eines Kalifats sei, das auf der Scharia basiere.