Tag Archives: Antijudaismus

(Deutsch) Iran: Sprecher der iranischen Streitkräfte bekräftigt Wunsch der Vernichtung Israels

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 29.11.2021) World Israel News berichtete am 29. November 2021 über Aussagen des Sprechers der iranischen Streitkräfte, Sardar Shekarchi, gegenüber der Iranian Students‘ News Agency (ISNA) zu Israel.

(Deutsch) Katar: Soziologe betrachtet sportliche Niederlage gegen Israelin als Schande für den Islam und das Vaterland

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 15.08.2021) Die Internet-Plattform United With Israel berichtete am 3. August 2021 über den olympischen Judo-Kampf zwischen der saudischen Judoka Tahani Alqahtani und ihrer israelischen Gegnerin Raz Hershko, den die Israelin 11:0 gewann.

(Deutsch) Deutschland: Demonstrationen gegen Israel schlagen vielfach in offenen Antisemitismus um

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 18.05.2021) Nach Bericht von T-Online referierte Camilla Kohrs über den muslimischen Antisemitismus in Deutschland, über hasserfüllte Sprüche wie „Beschießt Tel Aviv“, „Wir brauchen keine friedliche Lösung“, „Kindermörder“ oder „Scheißjuden“ (in Gelsenkirchen), die am vergangenen Wochenende auf deutschen Straßen gebrüllt wurden.

(Deutsch) Deutschland: Zentralrat der Muslime in Deutschland verurteilt Angriffe auf Synagogen und Juden

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.05.2021) Die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtete am 16. Mai 2021 über die Stellungnahme des Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, zu den Ausschreitungen von Muslimen gegen Juden und Synagogen in verschiedenen Städten in Deutschland.

(Deutsch) Iran: Kommandeur der Islamischen Revolutionsgarden schwört Israels Vernichtung

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.03.2021) World Israel News berichtete am 17. März 2021, dass die iranische Tasnim News Agency berichtet habe, dass Generalmajor Mohammad Hossein Bagheri dem Kommandeur der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), Hossein Salami, in einem Glückwunschschreiben zugesichert habe, dass der Iran die Fähigkeiten habe, …

(Deutsch) Libanon: Chef der iranischen Revolutionsgarden möchte Libanon als Plattform für Krieg gegen Israel nutzen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 25.01.2021) Khaled Abu Toameh, ein israelisch-arabischer Journalist, Dozent und Dokumentarfilmer, berichtete am 23. Januar 2021 in einem Artikel des amerikanischen Gatestone Institute (New York) über Reaktionen unter Libanesen wegen der jüngsten Äußerungen des Chefs der iranischen Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), Brigadegeneral Amir-Ali Hajizadeh, dass der Iran den Libanon als „Vorhof“ oder als Plattform für einen Krieg gegen Israel benutzen wolle.

(Deutsch) Marokko: Vertrag einer NGO mit amerikanischer Organisation zur Bekämpfung von Antisemitismus von marokkanischer Regierung unterstützt

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 20.01.2021) World Israel News berichtete am 18. Januar 2021 über den Vertrag einer marokkanischen Nicht-Regierungs-Organisation (NGO), die von der marokkanischen Regierung unterstützt werde, mit einer amerikanischen Organisation, um den Antisemitismus zu bekämpfen und um eine friedliche Koexistenz mit Israel voranzutreiben.