Tag Archives: Jerusalem

(Deutsch) Gaza: Sommerlager der Hamas und des Palästinensischen Islamischen Dschihad für Kinder dienen deren Rekrutierung zum Dschihad

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 02.09.2021) Der arabisch-israelische Journalist Khaled Abu Toameh berichtete am 15. Juli 2021 in einem Artikel des Gatestone Institute (New York) über die Sommerlager der Hamas für palästinensische Kinder und Jugendliche.

(Deutsch) Palästinensische Autonomiegebiete (PA): Fatah-Politiker und Generalsekretär der PLO Erekat begibt sich für Covid-19-Behandlung in israelisches Krankenhaus

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 05.11.2020) Der arabische, im Nahen Osten arbeitende, muslimische Journalist Bassam Tawil berichtete am 5. November 2020 über die Tatsache, dass der schwer erkrankte palästinensische Politiker der Fatah, Generalsekretär der PLO und Chefunterhändler der palästinensisch-israelischen Verhandlungen, Dr. Saeb Erekat, im Oktober schwer an Covid-19 erkrankt sei und auf Bitten seiner Familie und der palästinensischen Behörde intensivmedizinisch in Israel behandelt würde.

(Deutsch) Türkei: Präsident Erdoğan bezeichnet Jerusalem als zur Türkei gehörig

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 02.10.2020) Die israelische Tageszeitung The Times of Israel berichtete am 1. Oktober 2020 über eine Rede des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan am selben Tag vor Parlamentsabgeordneten in Ankara.

(Deutsch) Türkei: Präsident Erdoǧan hat „Befreiung“ der Al-Aqsa-Moschee im Visier

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 15.09.2020) Am 14. September 2020 berichtete die Süddeutsche Zeitung über mögliche Gedankenspiele und Pläne der türkischen Regierung im Blick auf die Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem.

(Deutsch) Jordanien: al-Aqsa Moschee nur für Muslime

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dh, 27.12.2019) Die katarische Tageszeitung Al-Arab berichtete am 25. Dezember 2019, dass der offizielle Sprecher des jordanischen Außenministeriums, Daifullah al-Fayes, am 25.12.2019 die Anwesenheit von Israelis auf dem Komplex der al-Aqsa Moschee in Jerusalem kritisiert habe.