Tag Archives: Libanon

(Deutsch) Israel and Libanon: Gesungenes jüdisches Gebet von Libanesin ins Arabische übertragen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 04.03.2021) Am 1. März 2021 berichtete die Internetplattform „United With Israel“ über die ungewöhnliche Zusammenarbeit des israelischen Sängers Yair Levi und der libanesischen Musikerin Carine Bassili, die zusammen einen Song auf Hebräisch und Arabisch kreiert haben sollen.

(Deutsch) Libanon: Chef der iranischen Revolutionsgarden möchte Libanon als Plattform für Krieg gegen Israel nutzen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 25.01.2021) Khaled Abu Toameh, ein israelisch-arabischer Journalist, Dozent und Dokumentarfilmer, berichtete am 23. Januar 2021 in einem Artikel des amerikanischen Gatestone Institute (New York) über Reaktionen unter Libanesen wegen der jüngsten Äußerungen des Chefs der iranischen Islamischen Revolutionsgarden (IRGC), Brigadegeneral Amir-Ali Hajizadeh, dass der Iran den Libanon als „Vorhof“ oder als Plattform für einen Krieg gegen Israel benutzen wolle.

(Deutsch) Libanon: Bekannter Fernsehmoderator beleuchtet Rolle der Hisbollah kritisch

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 15.01.2021) Der bekannte palästinensische Journalist und TV-Produzent Khaled Abu Toameh, der die palästinensischen Ereignisse und Entwicklungen für die Jerusalem Post bearbeitet, berichtete am 4. Januar 2021 in einem Artikel des amerikanischen Gatestone Institute (New York) über die erstaunlichen Aussagen eines der bekanntesten TV-Moderatoren der arabischen Welt, Goerge Kurdahi, Beirut.

(Deutsch) Libanon: Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dh, 30.08.2020) Laut der libanesischen Zeitung „An-Nahar“ (https://www.annahar.com) vom 30.08.2020 gab der derzeitige Metropolit der Griechisch-Orthodoxen Kirche von Antiochia für die Erzdiözese Beirut im Libanon, Elias Aude, einen Kommentar über die beklagenswerten Zustände im Libanon ab.

(Deutsch) Libanon: Generalsekretär der Hisbollah untermauert Anspruch auf Staatsgebiet Palästinas

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 23.05.2020) Am 22. 2020 Mai berichtete die Times of Israel über die Begehung des Quds-Tages (Jerusalem-Tag) im Libanon. Der Generalsekretär der islamistisch-schiitischen Hisbollah und Oberbefehlshaber der Hisbollah-Milizen im Libanon, Hassan Nasrallah, habe betont, dass Palästina vom Jordan bis zum Mittelmeer Eigentum des palästinensischen Volkes sei, und dass das, was gestohlen worden sei, nicht das Eigentum des Diebes werden könne.

(Deutsch) Libanon: Analytiker sehen Nahen Osten an Wegscheide stehen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.04.2020) Die Website Asas Media News (https://www.asasmedia.com/news/), eine globale News Website, die erst 2020 eingerichtet wurde, berichtete am 16. April 2020 über langfristige, dramatische Veränderungen im Nahen Osten. Sie seien bedingt durch den Verfall der Öl- und Gaspreise.