Schlagwort-Archive: Deutschland

Deutschland: Eine Mehrheit von 57% der Bevölkerung ärgert sich über Vorgaben zu politisch korrekter Sprache

(Institut für Islamfragen, dk, 08.07.2019) Das Gatestone Institute in New York veröffentlichte am 4. Juli 2019 einen Bericht der israelischen Rechtsanwältin und Politikwissenschaftlerin über die zunehmende Selbstzensur und abnehmende Meinungsfreiheit in Deutschland.

Deutschland: Dialog in der Krise

(Institut für Islamfragen, dk, 09.07.2019) Das Idea Nachrichten Magazin berichtete am 17. Juni 2019 über eine von der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) in Berlin verfasste Analyse, die den gegenwärtigen Stand des Dialogs zwischen den etablierten islamischen Verbänden und den evangelischen Dialogpartnern analysiert.

Deutschland: Koordinationsrat der Muslime in Deutschland nimmt neue Mitglieder auf

(Institut für Islamfragen, dk, 20.06.2019) Qantara berichtete am 12. Juni 2019, dass der Koordinationsrat der Muslime in Deutschland (KRM) drei neue Mitgliedsverbände aufgenommen habe, und zwar den Zentralrat der Marokkaner in Deutschland, die Union der islamisch-albanischen Zentren und die islamische Gemeinschaft der Bosniaken in Deutschland.

Deutschland: Zentralrat der Juden startet jüdisch-muslimisches Dialog-Projekt

(Institut für Islamfragen, dk, 17.05.2019) Der Zentralrat der Juden in Deutschland gab am 13. Mai 2019 in einer Presserklärung den Start eines jüdisch-muslimischen Dialog-Projektes bekannt, da beide Religionsgemeinschaften weltweit Angriffen durch Rechtsextremisten und Islamisten ausgesetzt seien und es auch zwischen Juden und Muslimen Konfliktpunkte und einen erhöhten Gesprächsbedarf gäbe.

Deutschland: Bundesamt für Verfassungsschutz legt 40-seitige Studie zu „Antisemitismus im Islamismus“ vor

(Institut für Islamfragen, dk, 11.05.2019) World Israel News berichtete am 9. Mai 2019 darüber, dass das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) eine 40-seitige Studie „Antisemitismus im Islamismus“ veröffentlicht habe.