Schlagwort-Archive: Deutschland

Deutschland: Studie zu Absolventen Islamischer Theologie geplant

(Institut für Islamfragen, dk, 15.01.2021) IslamiQ (https://www.islamiq.de/), das deutschsprachige Fachmagazin rund um die Themen Islam und Muslime in Deutschland und Europa, berichtete am 3. Januar 2021 über eine geplante Studie, die die Berufsperspektiven von Absolventen der Islamischen Theologie und der Religionspädagogik untersuchen soll.

Deutschland: Neuer Sprecher des Koordinierungsrates für Muslime (KRM) vom Islamrat bekannt gegeben

(Institut für Islamfragen, dk, 01.01.2021) Auf der Internetseite des Islamrates wurde am 15. Dezember 2020 der neue Sprecher des Koordierungsrat der Muslime (KRM) bekanntgegeben – Lirim Ziberi von der Union der Islamisch-Albanischen Zentren in Deutschland (UIAZD).

Deutschland: Autobiographischer Bericht zum Abfall vom Islam

(Institut für islamfragen, dk, 30.12.2020) Die Berliner TAZ brachte am 28. November 2020 ein Interview mit Amed Sherwan, einem Deutschen mit kurdischen Wurzeln. Er sei als 15-Jähriger in Irakisch-Kurdistan wegen Gotteslästerung verhaftet worden und später nach Deutschland geflohen.

Deutschland: Muslimische Theologin zu ethischen Herausforderungen der Corona-Pandemie

(Institut für Islamfragen, dk, 30.12.2020) Das deutschsprachige Fachmagazin „IslamiQ“ für die Themen Islam und Muslime in Deutschland und Europa brachte am 24. Dezember 2020 ein Interview mit der Junior-Professorin Dr. Muna Tatari über die in Kürze beginnende Corona-Impfung.

Deutschland: Verwaltungsgericht verbietet Gesichtsschleier am Steuer

(Institut für Islamfragen, dk, 02.12.2020) Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) berichtete am 26. November 2020 über ein Urteil des Verwaltungsgerichts Düsseldorf zum Tragen eines Niqab beim Autofahren. Das Verwaltungsgericht habe es abgelehnt, der Muslimin aus Gründen der Religionsfreiheit eine Sondergenehmigung für das Tragen eines Kopf-Schultertuchs beim Autofahren zu geben.

Neues Abraham-Forum soll Frieden im Nahen Osten stärken

(Institut für Islamfragen, dk, 23.11.2020) Die Internetseite Islam.de (Köln) berichtete am 20. November 2020, dass am 19. November ein neues internationales Abraham-Forum gegründet worden sei, um den Frieden im Nahen Osten zu stärken.