Schlagwort-Archive: Islam

Singapur: Muslimische Stimme mahnt zur ernsthaften Auseinandersetzung mit dem Problem der Gewalt

IS der größte Feind aller Muslime, nicht die USA (Institut für Islamfragen, dk, 17.12.2019) Der Spiegel berichtete am 16. Dezember 2019 über die Sorge von Muslimen, im Blick auf Terrorismus unter Generalverdacht zu geraten und als Versuche, dem zu entkommen die Kampagne mit Hashtags #NotInMyName und #MuslimsAreNotTerrorists. Sie würden sich dabei auf Sure 5,32 berufen: […]

Australien: Australische Imame und Wissenschaftler geben grundlegende Informationsschrift über den Islam heraus

(Institut für Islamfragen, dk, 30.10.2019) Der Special Broadcasting Service (SBS), neben der Australian Broadcasting Corporation eine der beiden öffentlich-rechtlichen Rundfunkgesellschaften Australiens, berichtete am 29. Oktober 2019, dass australische Imame und islamische Wissenschaftler eine 12-seitige Schrift veröffentlichten, um falsche Vorstellungen, die mit dem Islam verbunden seien, zu überwinden.

Kanada: Sind islamkritische Positionen ein No-Go für die Green Party in Quebec?

(Institut für Islamfragen, dk, 28.09.2019) Tarek Fatah, der Gründer des Muslimischen Kanadischen Kongresses und Autor der kanadischen Tageszeitung „Toronto Sun“, schrieb am 21. August 2019 einen Artikel über den gefährlichen Gebrauch der Bezeichnung ‚Islamophobie‘ für die „Toronto Sun“, der am 28. August 2019 im Middle East Forum (Philadelphia, USA) abgedruckt wurde.

Deutschland: Eine Mehrheit von 57% der Bevölkerung ärgert sich über Vorgaben zu politisch korrekter Sprache

(Institut für Islamfragen, dk, 08.07.2019) Das Gatestone Institute in New York veröffentlichte am 4. Juli 2019 einen Bericht der israelischen Rechtsanwältin und Politikwissenschaftlerin über die zunehmende Selbstzensur und abnehmende Meinungsfreiheit in Deutschland.