Schlagwort-Archive: Islam

Indonesien: Beschreibt das Bild des moderaten Islams noch die Wirklichkeit?

(Institut für Islamfragen, dk, 30.07.2018) Die indonesische Tageszeitung „The Jakarta Post“ veröffentlichte am 11. Juli 2018 einen Artikel über das Doppelleben indonesischer Atheisten, weil sie eine Gefängnisstrafe oder sogar noch Schlimmeres befürchten müssten – äußerlich fromme Muslime, innerlich ungläubig. Das sei oft die einzige Wahl für Atheisten in dem größten islamisch geprägten Land der Welt.

Dürfen muslimische Kinder in einem nicht-muslimischen Land aufwachsen?

Frage: „Ich bin Familienvater und lebe mit zwei Kindern und einer vornehmen Ehefrau in Ägypten. Wie Sie wissen, ist das Leben in Ägypten schwierig. Ich gehöre jedoch zur Mittelschicht und führe ein stabiles Leben. Ich habe nun ein Einwanderungsvisum nach Amerika beantragt und habe es auch bekommen. Aber ich zögere noch, … “

Muss ein Muslim in den Ländern der Ungläubigen leben, nur weil seine Ehefrau dort leben möchte?

Frage: „Ich bin Marokkaner und lebe in Marokko. Meine Ehefrau ist marokkanische Migrantin und lebt in Frankreich. Ich bin seit 10 Monaten verheiratet. Vor der Eheschließung habe ich meiner Frau gesagt, dass ich nach der Eheschließung mit ihr zusammen in Frankreich leben werde. Dieses Versprechen habe ich nicht eingehalten, … “

Islam und christlicher Glaube Nr. 2/2016 (16. Jg.)

Editorial • Der Islam als theologische Herausforderung (Teil 2) – Zum Verhältnis von Erzählung(en) und Geboten in Bibel und Koran (Heiko Wenzel) • Die Sprache der Liebe im Koran und im Evangelium (Teil 2) – Reflexionen muslimischer Gelehrter über das koranische Material (Gordon Nickel) • Buchbesprechung (Rezension)