Schlagwort-Archive: Islamismus

Türkei: Präsident Erdoǧan hat „Befreiung“ der Al-Aqsa-Moschee im Visier

(Institut für Islamfragen, dk, 15.09.2020) Am 14. September 2020 berichtete die Süddeutsche Zeitung über mögliche Gedankenspiele und Pläne der türkischen Regierung im Blick auf die Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem.

USA: Gründer und Präsident des Amerikanisch-Muslimischen Forums erkennt in Black-Lives-Matter-Bewegung Parallelen zum Islamismus

(Institut für Islamfragen, dk, 21.08.2020) Die muslimische Autorin Shireen Qudosi berichtete am 17. August 2020 über einen Artikel von Dr. Zuhdi Jasser über die Black-Lives-Matter-Bewegung (BLM) im amerikanischen Magazin Newsweek.

Frankreich: Senat berät über Radikalisierung

(Institut für Islamfragen, dk, 13.07.2020) Die Tagespost berichtete am 11. Juli 2020 über ein Dokument des französischen Senats, das 44 Empfehlungen gibt, wie gegen die islamistische Radikalisierung der französischen Gesellschaft angekämpft werden kann.

Islamistische Stimmen zum Corona-Virus

(Institut für Islamfragen, dk, 19.03.2020) Hany Ghoraba, ein ägyptischer Autor und investigativer Journalist bei der ägyptischen Wochenzeitung Al Ahram Weekly, veröffentlichte am 16. März 2020 einen Artikel über arabische Verschwörungstheorien im Zusammenhang mit der Coronavirus Pandemie bei The Investigative Project on Terrorism (Washington D.C).