Schlagwort-Archive: Jordanien

Jordanien: UN Offizielle verwehren christlich-syrischen Flüchtlingen Zugang zu Hilfe

(Institut für Islamfragen, dk, 26.12.2019) Christian Broadcasting Network (CBN News, Virginia Beach, USA) berichtete am 4. Dezember 2019 und das Clarion Project (Washington D.C.) am 25. Dezember 2019 darüber, dass muslimische UN Offizielle christlich-syrischen Flüchtlingen jede Hilfe verweigerten, weil sie Christen seien.

Jordanien: Proteste wegen Diskriminierung von Frauen

(Institut für Islamfragen, dh, 17.11.2019) Die katarische Tageszeitung Al-Sharq berichtete am 17.11.2019 über die Proteste am 16. November 2019 in Jordanien wegen der Diskriminierung von Frauen, nachdem einer Frau von ihrem Ehemann vor ihren Kindern die Augen durchstoßen worden seien.

Saudi-Arabien: IS-Anhänger verhaftet, der sich selbst als „Sprengstoffgürtel“ bezeichnet hatte

(Institut für Islamfragen, dh, 24.06.2018) Nach der Verhaftung eines IS-Anhängers im Januar 2018, der sich bei Twitter selbst als „Sprengstoffgürtel“ tituliert hatte, gaben die saudischen Sicherheitsbehörden die Entdeckung von 431 IS-Anhängern in Saudi-Arabien bekannt, die Schläferzellen gebildet hatten.

Jordanien: König Abdallah bedauert Entwicklung im Nahen Osten

(Institut für Islamfragen, dk, 12.01.2018) Die arabische digitale Nachrichten- und Meinungs-Internetplattform Rai al-Youm, dessen Chefredakteur der Palästinenser Abdel Bari Atwan ist, berichtete am 11. Januar 2018 über ein Statement König Abdallahs II von Jordanien vom 10.01.2018, das sich auf die Positionierung Jordaniens zur Haltung der USA zum Status Jerusalems bezogen habe.