Schlagwort-Archive: Vereinigte Arabische Emirate

Israel: Palästinensische Empörung über diplomatische Beziehung der Emirate zu Israel

(Institut für Islamfragen, dk, 17.08.2020) Khaled Abu Toameh, Journalist in Jerusalem, veröffentlichte am 13. August 2020 einen Bericht über palästinensische Reaktionen zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel: Einzelne Reaktionen seien extrem.

China: Werbung mit „Halal“-Organen muslimischer Häftlinge

(Institut für Islamfragen, dh, 05.07.2020) Unter Berufung auf das kanadische Magazine „vice“ berichtete die palästinensische Zeitung Al-Quds (www.alquds.co.uk) am 20.06.2020 über den Handel mit menschlichen Organen, die u.a. muslimischen Häftlingen entnommen wurden.

Vereinigte Arabische Emirate: Ehemaliger Polizeipräsident fordert Anerkennung Israels

(Institut für Islamfragen, dk, 18.06.2020) Israel World News berichtete am 7. Juni 2020 über einige Tweets des ehemaligen Polizeipräsidenten in Dubai. Dhahi Khalfan Tamim habe am 5. Juni 2020 die arabische Welt aufgefordert, Israel anzuerkennen.

Katar: Teilnahme israelischer Sportler an der Leichtathletik-WM in Katar löst Empörung bei Arabern aus

(Institut für Islamfragen, dk, 05.10.2019) Bassam Tawil berichtete am 3. Oktober 2019 in einem Artikel des Gatestone Institute (New York) über die Reaktionen vieler Muslime auf die Anwesenheit israelischer Wettkämpfer bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften vom 27.9.–6.10.2019 in Katar.

Jüdische Delegation aus den USA besucht Vereinigte Arabische Emirate

(Institut für Islamfragen, dk, 18.02.2018) World Israel News berichtete am 16. Februar 2018 über einen zweitägigen Besuch einer großen Delegation von amerikanischen Juden in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie sei von Stephen Greenberg, dem Vorsitzenden der Konferenz der Präsidenten großer Jüdischer Organisationen in den USA, und von Malcolm Hoenlein, dem Geschäftsführenden stellvertretenden Präsidenten, angeführt worden.