Schlagwort-Archive: Juden

Türkei: Christliche und jüdische Minderheiten in der Türkei befürchten Schuldzuweisungen während Corona-Krise

(Institut für Islamfragen, dk, 21.05.2020) Die Frankfurter Rundschau berichtete am 20. Mai 2020 über die Situation der religiösen Minderheiten in der Türkei im Zusammenhang mit der Corona-Krise: Hetzkampagne regierungsnaher Zeitschrift bringt Minderheiten mit Putschisten in Verbindung

Kanada: Arabisch-sprachige Zeitung propagiert antisemitische Stereotypen und Lügen über Juden

(Institut für Islamfragen, dk, 06.03.2020) Das Internet-Portal „United with Israel“ veröffentlichte am 5. März 2020 einen Bericht über einen Artikel von Dr. Mustafa al-Lidawi in der kanadischen, Arabisch-sprachigen Zeitung al-Meshwar vom 28. Februar 2020 mit dem Titel „Der Missbrauch der Märtyrer und die Manipulation ihrer Körper sind jüdische Gesetze und israelische Direktiven“.

Polen: Generalsekretär der Islamischen Weltliga besucht Vernichtungslager Auschwitz

(Institut für Islamfragen, dk, 30.01.2020) Laut Bericht des Gatestone Institute in New York vom 28. Januar 2020 hat Dr. Mohammed al-Issa, der Generalsekretär der Islamischen Weltliga zusammen mit David Harris, dem Direktor des American Jewish Committee (AJC), und einer Delegation von muslimischen Führungspersonen aus verschiedenen Ländern am 23. Januar 2020 das Vernichtungslager Auschwitz in Polen besucht.

Saudi Arabien: Hochrangige saudische Delegation plant Besuch des Vernichtungslagers Ausschwitz und Teilnahme am Sabbatmahl

(Institut für Islamfragen, dk, 22.1.2020) Am 22. Januar 2020 berichtete die Times of Israel über den geplanten Besuch eines hochrangigen saudi-arabischen Klerikers im Vernichtungslager von Auschwitz.