Schlagwort-Archive: Teheran

Iran: Gemeinsames Gedenken jüdisch-iranischer Soldaten in Teheran

(Institut für Islamfragen, dk, 01.11.2019) Die israelische News Agentur Arutz Israel berichtete am 31. Oktober 2019 über eine ungewöhnliche Zeremonie in Teheran, Iran. Die jüdische Gemeinschaft in Teheran hätte in einer Zeremonie der Juden, die als iranische Soldaten im Iran-Irak-Krieg (1980–1988) gefallen seien, gedacht.

Weltweiter Aufruf zur Vernichtung Israels am Al-Quds-Tag

(Institut für Islamfragen, dk, 30.05.2019) The Algemeiner Zeitung (New York) und World Israel News (Jerusalem) berichteten Ende Mai 2019 über den jährlichen Al-Quds-Tag in Teheran, Damaskus, Beirut, Toronto und verschiedenen Hauptstädten Europas, darunter auch Berlin und London. Diese Tradition sei durch Ayatollah Ruhollah Khomeini, den Gründer der Islamischen Republik Iran, für die letzte Woche des islamischen Fastenmonats Ramadan angeregt worden.