Schlagwort-Archive: Kirche

Indonesien: Religiöse Spannungen nehmen zu

(Institut für Islamfragen, dk, 27.4.2017) Laut einem Artikel in der Times of Israel vom 27. April 2017 gibt es eine sehr kleine jüdische Gemeinschaft im bevölkerungsreichsten muslimischen Land, Indonesien. Im nördlichen Sulawesi, wo es eine große christliche Community gäbe, könne sich die kleine Synagogengemeinschaft in der Nähe der Provinzhauptstadt Manado frei bewegen und auch die Kippa offen tragen. Allerdings habe der Rabbiner aufgrund seiner Kippa in der Hauptstadt Jakarta Todesdrohungen erhalten.

Ägypten: Anschlag auf koptische Kirche zeigt Gewaltpotential des politischen Islam

(Institut für Islamfragen, dk, 16.12.2016) Laut einem Artikel vom 14. Dezember 2016 in der unabhängigen Tageszeitung Al-Khaleej, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten erscheint, hat der terroristische Anschlag auf die koptische Kirche St. Peter in Kairo am 11. Dezember 2016 die Verbindung zwischen der Muslimbruderschaft und den Terroristen, die auf der Sinaihalbinsel aktiv sind, deutlich gemacht.

Darf ein Muslim an den Beerdigungszeremonien eines Ungläubigen in einer Kirche teilnehmen?

(Institut für Islamfragen, dh, 24.11.2016) Frage: „Ich bin seit kurzem Muslimin und eine meiner engen Verwandten ist gestorben. Ich möchte wissen, wie die Teilnahme an einer Beerdigungszeremonie in einer Kirche islamisch beurteilt wird? Ich werde kein einziges Wort mitsprechen von dem, was in der Kirche [an Gebeten] gesprochen wird. Ich werde dort lediglich zuschauen.“

Dürfen Muslime Christen behilflich sein, Geld für ihre Kirchen zu spenden?

(Institut für Islamfragen, dh, 20.11.2016) Frage: „Eine meiner christlichen Angestellten möchte einer Kirche Geld überweisen. Darf ich [islamisch gesehen] sie zur Bank bringen? Wird dies als Unterstützung des christlichen Glaubens bzw. des Unglaubens angesehen?“

Frankreich nach Attentat auf Priester nicht vereint in dem Ruf: „Wir sind alle Katholiken!“

(Institut für Islamfragen, dk, 20.08.2016) Alle Kleriker des Vatikan vermeiden Erwähnung des Islam im Zusammenhang mit der Ermordung des katholischen Geistlichen in der Kirche von Saint-Etienne-du-Rouvray