Schlagwort-Archive: Taliban

Afghanistan: Angehörige der Volksgruppe der Hazara beklagt jahrhundertelange Verfolgung der schiitischen Minderheit

(Institut für Islamfragen, dk, 1.11.2021) Sima Samar, Ärztin und Angehörige der schiitischen Volksgruppe der Hazara in Afghanistan, berichtete am 31. Oktober 2021 in einem Bericht des Spiegel über die Geschichte der Hazara in den Gebirgen und Hochebenen Zentral-Afghanistans.

Afghanistan: Schwerer Anschlag auf schiitische Moschee

(Institut für Islamfragen, dk, 08.10. 2021) Mindestens 100 Menschen seien bei dem Selbstmordattentat am 8. Oktober 2021 beim Gebet in der schiitischen Moschee Gozar-e-Sayed Abad in Kunduz im nördlichen Afghanistan ums Leben gekommen oder verwundet worden.

Afghanistan: Lage der Konvertiten zum Christentum besonders dramatisch

(Institut für Islamfragen, dk, 03.09.2021) Eric Patterson, der geschäftsführende Stellvertretende Präsident des Religious Freedom Institute (Washington DC), berichtete am 3. September 2021 auf der Website des Instituts über die Krise in Afghanistan, insbesondere über die Not der verfolgten Christen in Afghanistan.

Nordafrika: Sieg der Taliban in Afghanistan gibt islamistischen Gruppen in Nordafrika Aufwind

(Institut für Islamfragen, dk, 06.09.2021) Die Tageszeitung (Berlin) berichtete am 3. September 2021 über radikal-islamistische Gruppen in Libyen und Tunesien, die versuchten, Lehren aus dem Sieg der Taliban in Afghanistan für ihre Situation in Nordafrika zu ziehen. Sie sähen sich im Aufwind.

Afghanistan: Taliban streben auf Konsens basierende Koalitionsregierung an

(Institut für Islamfragen, dk, 04.09.2021) Die saudische, in London herausgegebene Tageszeitung Asharq al-Awsat berichtete am 2. September 2021 über die bevorstehende Ankündigung einer auf Konsens beruhenden Koalitionsregierung der Taliban mit verschiedenen anderen Gruppen.

Golf-Staaten: Aufschwung radikaler Islamisten durch Rückkehr der Taliban?

(Institut für Islamfragen, dk, 24.08.2021) Die in London ansässige Tageszeitung Al-Arab berichtete am 22. August 2021 über die Befürchtungen Saudi-Arabiens und der Golf-Staaten, dass die Rückkehr der Taliban an die Macht in Afghanistan andere radikale Islamisten ermutigen könnte.