Schlagwort-Archive: Film

Häufige Berichte über grausame Hinrichtungsmethoden der Terrororganisation IS in arabischen Medien

(Institut für Islamfragen, dh, 31.08.2015) Im Fastenmonat Ramadan wurden grausame Handlungen des IS per Film aufgezeichnet. Unter der Fahne des Islamischen Kalifenstaates wird die Weltgemeinschaft Zeuge davon, was einige Angehörige des Islam für den IS zu tun bereit sind, dem sie sich verschrieben haben. IS im Irak zeigt Videoaufnahmen, die bisher beispiellos in ihrer Brutalität sind.

Fatwa zu der Frage, ob das Hören der weiblichen Stimme als islamisch verboten gilt

(Institut für Islamfragen, 22.08.2015) Frage: „Der Friede, der Segen und die Gnade Allahs seien auf Ihnen. Darf eine Frau ihre Stimme in einem Zeichentrickfilm aufnehmen lassen, wenn sie die Rolle einer Figur in diesem Film spielt, so dass ihre Stimme gehört wird, sie selbst aber nicht zu sehen ist?“

Fatwa zu der Frage, wie mit Filmen islamischer Inhalte umgegangen werden soll

(Institut für Islamfragen, dh, 22.11.2014) Frage: „Wie wird [islamisch] das Anschauen elektronischer Spiele bzw. Zeichentrickfilme beurteilt, vor allem solcher, die konkrete Geschichten darstellen, z. B. Ereignisse aus der islamischen Geschichte, wie die Eroberung von Konstantinopel? Darf man solche Medien kaufen und diese als Unterhaltungs- und Lehrmedien für Kinder und Erwachsene einsetzen? Ich bitte um Details.
Es gibt Filme, in denen wichtige Ereignisse und Kriege der muslimischen Geschichte dargestellt werden. Z. B. der Film zu Omar al-Mukhtar und die ‚Botschaft‘.