Schlagwort-Archive: Besitz

Der „Besitz der rechten Hand“: Freie Frauen sollen sich entweder verschleiern oder sich als Sklavin bekennen

(Institut für Islamfragen, dh, 27.10.2015) Interview der ägyptischen Fernsehmoderatorin Riham Sa’id: Islamischer Gelehrter und Intellektueller Abdur-Ra’uf ‘Aun äußert sich zu seinem umstrittenen Buch zum Thema „Besitz der rechten Hand“

Pressemeldung anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung der Armut am 17. Oktober

B O N N (15. Oktober 2004) – In Sure 69,30-37 lesen wir über Menschen, die die Armenfürsorge versäumen, folgendes: „(Den Höllenwärtern wird zugerufen:) „Greift ihn und fesselt ihn, und lasst ihn hierauf im Höllenbrand schmoren! […] Er hat (zu seinen Lebzeiten) nicht an den gewaltigen Gott geglaubt und (die Seinen?) nicht dazu angehalten, den Armen (etwas) zu geben. Hier hat er nun heute keinen Freund und bekommt nichts zu essen, außer Schmutzwasser (oder: Wundwasser?), eine Nahrung, die nur die Sünder (in der Hölle) zu sich nehmen.“