Archiv für das Jahr: 2007

Fatwa zu an AIDS verstorbenen Muslimen

(Institut für Islamfragen, dh, 18.12.2007) Scheich Ahmad Abu Youssef ließ laut „alarabiya.net“ kürzlich verlauten, dass jeder, der aufgrund seiner AIDS-Erkrankung stirbt, ein Märtyrer des Islam sei. Er soll sich in seinem Rechtsgutachten auf die Lehre des Propheten des Islam, Muhammad, berufen, die besagt:

Fatwa über die Bestrafung von Konvertiten – Auffassungen verschiedener islamischer Rechtsschulen

(Institut für Islamfragen, dh, 13.12.2007) Frage: „Die Diskussion über die Strafe für Abfall vom Islam hat sich in der letzten Zeit intensiviert, nachdem einige Muslime [insbesondere in Ägypten], zum Christentum konvertierten. Muslimische Autoritäten aus verschiedenen Ländern haben sich unterschiedlich zu diesem Thema geäußert. Dabei haben sie unterschiedliche Quellen [des Islam] zitiert. Nun, wie beantworten die vier [sunnitischen] Rechtsschulen [des Islam] diese Frage?“