Schlagwort-Archive: Kinderschutz

Iran: Bisher nach „konservativen Schätzungen“ 173-mal die Todesstrafe vollzogen

(Institut für Islamfragen, dk, 24.10.2019) Die israelische Tageszeitung Times of Israel berichtete am 24. Oktober 2019 über die Todesstrafe im Iran und die Tatsache, dass dort auch an Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren die Todesstrafe vollzogen würde.

Arabische Stimmen gegen das islamisch begründete Adoptionsverbot

(Institut für Islamfragen, dh, 03.10.2019) Die arabische Internetplattform alarab.co.uk veröffentlichte am 10.03.2018 folgenden Artikel unter der Überschrift „Die Adoption – das [staatliche] Gesetz unterstützt das religiös [begründete] Verbot [der Adoption] gegen die Menschlichkeit“.

Deutschland: Bundesgerichtshof hält nach Schariarecht geschlossene Kinderehen für schützenswert

(Institut für Islamfragen, dk, 22.23.2018) Am 22. Dezember 2018 berichtete das Gatestone Institute New York darüber, dass der Bundesgerichtshof entschieden habe, dass das im Juni 2017 vom Bundestag erlassene Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen nicht mit dem deutschen Grundgesetz übereinstimme, da alle Ehen vom Grundgesetz geschützt seien.

Malaysia: UN-Menschenrechtsexpertin fordert Malaysia auf, Kinderheiraten zu verbieten

(Institut für Islamfragen, dk, 04.10.2018) Reuters UK berichtete am 1. Oktober 2018, dass die UN Menschenrechtsexpertin Maud de Boer-Buquicchio, zuständig für die sexuelle Ausbeutung von Kindern, Malaysia aufgefordert habe, Kinderheiraten umgehend zu verbieten.