Schlagwort-Archive: Kinderschutz

Deutschland: Bundesgerichtshof hält nach Schariarecht geschlossene Kinderehen für schützenswert

(Institut für Islamfragen, dk, 22.23.2018) Am 22. Dezember 2018 berichtete das Gatestone Institute New York darüber, dass der Bundesgerichtshof entschieden habe, dass das im Juni 2017 vom Bundestag erlassene Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen nicht mit dem deutschen Grundgesetz übereinstimme, da alle Ehen vom Grundgesetz geschützt seien.

Malaysia: UN-Menschenrechtsexpertin fordert Malaysia auf, Kinderheiraten zu verbieten

(Institut für Islamfragen, dk, 04.10.2018) Reuters UK berichtete am 1. Oktober 2018, dass die UN Menschenrechtsexpertin Maud de Boer-Buquicchio, zuständig für die sexuelle Ausbeutung von Kindern, Malaysia aufgefordert habe, Kinderheiraten umgehend zu verbieten.

Großbritannien: Kinderarmee in Moschee rekrutiert

(Institut für Islamfragen, dh, 01.05.2018) Unter Berufung auf „France Press“ veröffentlichte die saudische Zeitung „www.alarabiya.net“ am 03.03.2018 einen Bericht über Umar Ahmad Hakki (25 Jahre), der im Begriff war, eine Kinderarmee in Großbritannien zu bilden, mit dem Ziel, terroristische Anschläge zu verüben.

Verheiratung minderjähriger syrischer Mädchen nahm seit 2011 signifikant zu

(Institut für Islamfragen, dh, 31.12.2017) Der arabische Fernsehsender „Alghad TV” berichtete im August 2017 über eine Zunahme von Verheiratungen minderjähriger syrischer Mädchen seit dem Ausbruch des Krieges in Syrien im Jahre 2011.