Fatwa über die körperliche Züchtigung von Frauen

Institut für Islamfragen

Die besten Männer sind die, die ihre Frauen nicht schlagen

Von Dr. Youssef al-Qaradawi
Oberster Mufti von Qatar, Universitätsprofessor und Scheich

(Institut für Islamfragen, dh, 01.02.2006)

Frage:

„Mein Ehemann schlägt und beschimpft mich vor den Nachbarn und Verwandten. Wie ist das nach islamischem Recht einzuordnen?“

Antwort:

Dr. Youssef al-Qaradawi beantwortet diese Frage, indem er betont, dass der Islam einem Ehemann nicht erlaube, seine Ehefrau zu schlagen. Jedoch dürfe ein Mann seine Frau schlagen, wenn sie „ungehorsam ist, ihm nicht zuhört und seine Vorschriften nicht einhält“.
Al-Qaradawi belegt dieses Rechtsgutachten mit Sure 4, 34 und zitiert die Aussage Muhammads aus einer Überlieferung:

„Die besten von euch sind diejenigen, die ihre Frauen nicht schlagen.“

Quelle: www.alkhaleej.ae/articles/show_article.cfm