Sonderdruck Nummer 02

Institut für Islamfragen

sonderdruck02Prof. Dr. Walter Schmithals: Zum Konflikt zwischen dem Islam und dem „Westen“

Nach dem Anschlag vom 11.9.2001 auf das World Trade Center in New York hat man allenthalben gehört, dieser habe nichts mit dem Islam zu tun; deshalb spricht man stereotyp vom ‚internationalen Terrorismus‘, den es zu bekämpfen gilt. Solch ein beschwichtigendes Dementi ist im Rahmen des politischen Kalküls wohlbegründet. Es verschleiert aber, wie Salman Rushdie schrieb, „leider den Ernst der Lage“.

PDF-Download