Dürfen saudische Frauen bald einen Führerschein erwerben?

Institut für Islamfragen

Einflußreiches, früheres Gutachten verbietet das Führen des Führerscheins für Frauen

(Institut für Islamfragen, dh, 22.05.2005) Das saudische Beratungsgremium wird heute, am 22.05.2005, von hitzigen Debatten erschüttert werden. Hauptthema des Gremiums soll die Besprechung der Frage sein:

„Darf die saudische Frau einen Führerschein besitzen, bzw. Auto fahren?“

Eins der Hindernisse auf dem Weg der Verleihung des Rechts an Frauen, Auto zu fahren, ist eine wichtige Äußerung eines Rechtsguterrates. Diese Äußerung wurde von zwei der wichtigsten Geistlichen der islamischen Welt 1991 erlassen, von Scheich Muhammad Bin ‘Uthaimen und Scheich Abdul-Aziz Ibn Baz. Dieses Gutachten verbietet Frauen das Autofahren und begründet das mit den Lehren des Islam.

Quelle: www.daralhayat.com/arab_news/gulf_news/05-2005/Item-20050521-00fe4a5c-c0a8-10ed-004e-5e7a28447614/story.html