Darf ein Muslim mit der linken und rechten Hand essen?

Institut für Islamfragen

Von Scheich ‘Atiya Sakr, dem ehemaligen Vorsitzenden des Gutachterrats der al-Azhar Moschee in Ägpyten

(Institut für Islamfragen, 18.02.2005, dh)

Frage:

„Darf ein Muslim mit der rechten und linken Hand essen?“

Antwort:

„Scheich ‘Atiya Sakr, der ehemalige Vorsitzende des Gutachterrates der al-Azhar Moschee in Ägpyten, antwortet, der Prophet des Islam habe vorgeschrieben, Muslime müssten mit der rechten Hand essen und trinken. Sakr erwähnt in seinem Gutachten die folgenden Aussagen Muhammads:

‚Keiner von euch (Muslimen) darf mit seiner linken Hand essen oder trinken. Der Teufel isst und trinkt mit seiner linken Hand.‘ (Sahih Muslim). Muhammad soll auch gesagt haben: ‚Der Teufel isst mit demjenigen, der mit seiner linken Hand isst. Der Teufel trinkt mit demjenigen, der mit seiner linken Hand trinkt.‘ (Imam Ahmad Ibn Hanbal).“

Quelle: www.alkhaleej.ae/articles/show_article.cfm?val=141263