Schlagwort-Archive: Singapur

Islamisches Komitee wird neues Islambuch erarbeiten

(Institut für Islamfragen, 11.12.2004, dh) Das „Islamische Komitee“ in Singapur hat am Freitag, den 10.12.2004, entschieden, ein neues Buch über den Islam zu verfassen. Singapor, Malaysia, Indonesien und Brunei werden gemeinsam an der Veröffentlichung des geplanten Werkes arbeiten. Die Abfassung wird vorraussichtlich zwei Jahre dauern. Das Buch soll den Islam als „zivilisierte Religion“ darstellen, die berechtigt ist, sich gegen die Globalisierung zu wehren.