Tag Archives: Dialog

(Deutsch) Deutschland: Gemeinsame Publikation von Rabbiner Homolka und islamischem Theologen Mouhanad Khorchide

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 30.05.2021) Der NDR berichtete am 28. Mai 2021 über eine gemeinsame Publikation des Rabbiners Walter Homolka, Rektor des Abraham Geiger Kollegs an der Universität Potsdam, und Prof. Mouhanad Khorchides, Leiter des Zentrums für Islamische Theologie in Münster, mit dem Titel „Umdenken! Wie Islam und Judentum unsere Gesellschaft besser machen“.

(Deutsch) Sudan: Normalisierung der Beziehungen zu Israel in Aussicht gestellt

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 18.08.2020) The Times of Israel haben in den Abendstunden des 18. August 2020 bekanntgegeben, dass sie voraussichtlich bis etwa Ende November 2020 gemeinsam mit dem Sudan daran arbeiten würden, ihre Beziehungen zu normalisieren und diplomatische Beziehungen aufzunehmen. Es gäbe keinen Grund, die Feindschaft fortzusetzen.

(Deutsch) Israel: Palästinensische Empörung über diplomatische Beziehung der Emirate zu Israel

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.08.2020) Khaled Abu Toameh, Journalist in Jerusalem, veröffentlichte am 13. August 2020 einen Bericht über palästinensische Reaktionen zur Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Israel: Einzelne Reaktionen seien extrem.

(Deutsch) Saudi Arabien: Hochrangige saudische Delegation plant Besuch des Vernichtungslagers Ausschwitz und Teilnahme am Sabbatmahl

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 22.1.2020) Am 22. Januar 2020 berichtete die Times of Israel über den geplanten Besuch eines hochrangigen saudi-arabischen Klerikers im Vernichtungslager von Auschwitz.

(Deutsch) Marokko: Regierungsvertreter besuchen jüdische Chanukka-Feier

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 27.12.2019) Die israelische Tageszeitung Times of Israel berichtete am 26. Dezember 2019 über eine besondere Chanukka Feier mit über 800 Gästen am 22. Dezember 2019 in Casablanca, Marokko. Zum ersten Mal hätten marokkanische, muslimische Regierungsbeamte an der Feier teilgenommen.