Tag Archives: Toleranz

(Deutsch) Bosnien-Herzegovina: Studie zu den Besonderheiten des bosnischen Islam

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 19.02.2021) Dejan Aždajić beschreibt in seiner Dissertation die Rolle des Sufi-Scheichs unter Muslimen in Sarajewo, Bosnien-Herzegovina. In dem Zusammenhang erläutert er auch die Besonderheiten des gelebten Islam von Muslimen in Bosnien, d.h. einen sunnitischen Islam mit theologischer Prägung der Maturidi-Schule, die sich an der hanafitischen Rechtsschule ausrichtet. Der bosnische Islam sei stark vom Sufismus geprägt.

(Deutsch) Indonesien: Indonesisches Religionsministerium im Kampf gegen religiöse Intoleranz

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.02.2021) Die indonesische Tageszeitung The Jakarta Post berichtete am 16. Februar 2021 über die Bemühungen des indonesischen Religionsministeriums, religiöse Intoleranz im Lande zu bekämpfen und einzudämmen.

(Deutsch) Deutschland: Ägyptischstämmiger Politologe prangert deutsche Toleranz gegen die Intoleranten an

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 06.11.2020) Der ägyptischstämmige Politologe Hamed Abdel-Samad schrieb am 5. November 2020 in der ZEIT einen Artikel über Islamkritik, Meinungsfreiheit und die Freiheit zur Religionskritik.

(Deutsch) Saudi-Arabien: Generalsekretär der Muslim World League hält Toleranz gegen Juden und Christen für zentrales Anliegen des Islam

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 27.05.2020) In einem Artikel vom 24. Mai 2020 der Arab News wurden wesentliche Aussagen des früheren saudi-arabischen Justizministers (2009–2015) und jetzigen Generalsekretärs der Muslimischen Weltliga (MWL), Scheich Dr. Muhammad bin Abdulkarim Al-Issa, zur Haltung des Islam zum Judentum und zum Christentum veröffentlicht.

(Deutsch) Großbritannien: Junge Frau wurde von Gang entführt und viele Jahre gefangen gehalten

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.09.2018) Das Clarion Project (Washington DC) veröffentlichte am 17. September 2018 einen Bericht über die Flucht einer jungen Britin, die als 15-jähriger Teenager von einer pakistanisch-britischen Männer-Gruppe entführt und 12 Jahre festgehalten worden sei.

(Deutsch) Indonesien: Generalsekretär der Nahdlatul Ulama besucht Israel

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 13.06.2018) World Israel News berichtete am 12. Juni 2018 über einen Besuch von Yahya Staquf in Israel, dem Generalsekretär der indonesischen islamischen Organisation Nahdlatul Ulama, die mit 60 Millionen Mitgliedern die größte islamische Organisation Indonesiens ist.