Tag Archives: Jemen

Jemen: Hinrichtung von neun Gefangenen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 22.09.2021) Der BBC berichtete am 21. September 2021 über die Hinrichtung von neun Männern durch die schiitischen Houthis (Zaidis) im Jemen, die 2018 einen hochrangigen Führer der Houthi und sechs weitere Menschen durch einen Luftschlag in der Stadt Hodeida getötet haben sollen.

(Deutsch) Libanon: Über die Hälfte der Bevölkerung ist von internationaler Hilfe abhängig

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 10.09.2021) Die kuwaitische Tageszeitung Ar-Rai al-Aam berichtete am 31. August 2021 über die sehr schwierige und hochexplosive Situation im Libanon. Über die Hälfte der libanesischen Bevölkerung lebe unter der Armutsgrenze und sei nun neben Syrien und dem Jemen ebenfalls auf internationale Hilfe angewiesen.

(Deutsch) Jemen: Winzige jüdische Minderheit zur Auswanderung gezwungen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 30.03.3021) Am 28. März 2021 berichtete die in London herausgegebene und sich in saudischer Hand befindende arabische Tageszeitung Asharq al-Awsat, dass (mit Ausnahme von vier älteren Juden) drei jüdische Familien mit 13 Menschen von den zur sog. Fünfer-Schia (den Zaiditen) gehörenden Houthis im Jemen gezwungen worden seien, das Land zu verlassen.

(Deutsch) Jemen: Freitagspredigt des Gesundheitsministers der Houthis warnt vor Juden als Teufeln

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 30.12.2020) The Middle East Media Research Institute (MEMRI, Washington, Jerusalem, Tokio, Bagdad) veröffentlichte die Freitagspredigt des Houthi Gesundheitsministers Dr. Taha Al-Mutawakkil auf Arabisch mit englischen Untertiteln auf MEMRI TV, die am 18. Dezember 2020 in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa vom jemenitischen Al-Eman TV ausgestrahlt wurde.