Tag Archives: DITIB

(Deutsch) Deutschland: Dialog in der Krise

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 09.07.2019) Das Idea Nachrichten Magazin berichtete am 17. Juni 2019 über eine von der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) in Berlin verfasste Analyse, die den gegenwärtigen Stand des Dialogs zwischen den etablierten islamischen Verbänden und den evangelischen Dialogpartnern analysiert.

(Deutsch) Deutschland: Koordinationsrat der Muslime in Deutschland nimmt neue Mitglieder auf

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 20.06.2019) Qantara berichtete am 12. Juni 2019, dass der Koordinationsrat der Muslime in Deutschland (KRM) drei neue Mitgliedsverbände aufgenommen habe, und zwar den Zentralrat der Marokkaner in Deutschland, die Union der islamisch-albanischen Zentren und die islamische Gemeinschaft der Bosniaken in Deutschland.

(Deutsch) Inoffizieller Führer der Muslimbruderschaft Yusuf al-Qaradawi (93) übergibt Leitung der Internationalen Union Muslimischer Gelehrter (IUMS) an Nachfolger

(Deutsch) (Instituts für Islamfragen, 02.11.2018, dk) „The Investigative Project on Terrorism” in Washington DC veröffentlichte am 7. November 2018 einen Bericht über die Wahl eines Nachfolgers von Sheich Yusuf al-Qaradawi (93) als Präsident der Internationalen Union Muslimischer Gelehrter (IUMS), die al-Qaradawi 2004 gegründet hatte [sie gilt als international tätige Organisation der Muslimbrudrschaft].

(Deutsch) Türkei: Kinderehen zu Lasten minderjähriger Mädchen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 30.07.2018) Der bekannte türkische Journalist Burak Bekdil verfasste kürzlich einen Artikel über die Kinderbräute in der Türkei, der vom Gatestone Institute in New York City am 30. Juli 2018 veröffentlich wurde. Er wies darauf hin, dass laut des Turkish Philanthropy Fund (TPF) 40 % der türkischen Mädchen unter 18 Jahren in die Ehe gezwungen würden.