Tag Archives: Nahrungsmittel

(Deutsch) Verschiedene Aussagen über die Vorteile und göttliche Belohnung für den Verzehr von Granatäpfeln

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dh, 18.03.2012) Von Musa bin Ja’far, einem der zentralen Personen der schiitischen Geschichte: „Wer an einem Freitag einen Granatapfel auf nüchternen Magen isst, wird 40 Tage lang aufgeheitert. Wer zwei Granatäpfel isst, wird 49 Tage lang aufgeheitert. Wer drei Granatäpfel isst, wird 120 Tage aufgeheitert und von der Versuchung des Teufels verschont. Wer von der Versuchung des Teufels verschont wird, widerstrebt Allah nicht [begeht nichts Böses gegen Allah]. Wer Allah nicht widerstrebt, wird von Allah ins Paradies eingelassen.“

(Deutsch) Fatwa zu der Frage, ob ein Muslim mit Nichtmuslimen essen darf

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dh, 031.03.2011) Frage: „Ist es für einen Muslim verboten, mit einem Christen oder anderen Ungläubigen zusammen zu essen und zu trinken? Falls es verboten ist: Wie können wir Allahs Aussage verstehen: ‚Und die Speise derer, denen die Schrift gegeben wurde, ist euch erlaubt, wie auch eure Speise ihnen erlaubt ist. (Sure 5, 5)?‘“

The Ramadan Fast

Fasting (in Arabic: saum) plays an important role in Islam. The tradition, made up of accounts of decisions of Muhammad and his followers in the early Islamic community, expands and expounds the preliminary stipulations laid down in the Koran. Predominant is Ramadan, the annual month-long fast in the ninth month of the Muslim calendar, which is binding on all Muslims of both sexes from puberty onwards. Deliberate failure to observe it is regarded as a heinous offence.