Schlagwort-Archive: Allah

Was bedeutet der Koranvers: ‚Und hätte Allah es gewollt, hätte Er euch sicherlich zu einer einzigen Gemeinde gemacht; jedoch Er läßt irregehen, wen Er will, und führt recht, wen Er will‘ (Sure 16,93)?

(Institut für Islamfragen, dh, 24.06.2018) „Allah, sei erhoben, er verfügt über die Macht zur Rechtleitung. Allah führt recht, wen er möchte, und führt irre, wen er möchte. … “

Fatwa zu der Frage, wie der Islam Menschen beurteilt, die Allah und seinen Propheten beschimpfen

(Institut für Islamfragen, dh, 23.02.2015) Frage des Moderators einer Fernsehsendung: „Sie haben in einem Vortrag erwähnt, dass derjenige, der Allah beschimpft, er sei erhoben, Buße tun darf. Jedoch darf derjenige, der den Propheten [Muhammad], Allahs Segen und Heil seien auf ihm, beschimpft, keine Buße tun. Nun die Frage: Ist es sehr leicht, Allah zu beschimpfen, weil man anschließend Buße tun darf, während einer, der den Propheten beschimpft, keine Buße tun darf? Manchmal werden wir [Muslime] vom Westen als ‘Muhammedaner’ bezeichnet, denn sie meinen, dass diese [Muslime] den Gesandten [Muhammad] mehr als ihren Gott [Allah] verherrlichen.“