Tag Archives: discrimination

(Deutsch) Deutschland: Antidiskriminierungskampagne des Europarats stößt bei Musliminnen auf Kritik

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 3.11.2021) Am 3. November 2021 veröffentlichte die Bildzeitung einen Beitrag der Bangladesch-stämmigen deutschen Journalistin Shammi Haque über einen Tweet der Antidiskriminierungskampagne des Europarats „Inclusion and Anti-Discrimination Division“, in dem behauptet werde, dass das Kopftuch bei Musliminnen „Freiheit und Freude“ sei.

(Deutsch) Deutschland: Vorbehalte und Vorurteile gegen Muslime auf dem deutschen Arbeitsmarkt

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 13.08.2021) Die Internet-Plattform Qantara (Brücke), ein Projekt der Deutschen Welle, an dem auch das Goethe-Institut und das Institut für Auslandsbeziehungen als beratende Mitglieder im Projektbeirat beteiligt sind und das zum Dialog mit der islamischen Welt beitragen möchte, berichtete am 26. Juli 2021 über Vorbehalte und Vorurteile auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

(Deutsch) Großbritannien: Forschung zur zunehmenden Vereinnahmung von britischen Gemeinden durch radikale Gruppierungen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 09.06.2021) Die Daily Mail/Mail Online berichtete am 9. Juni 2021 über die Untersuchungen des muslimischen Autors Ed Husain („The Islamist“, 2007) über Moscheen in Großbritannien („Among the Mosques“). Husain ist Professor an der Walsh School of Foreign Service an der Georgetown Universität.

(Deutsch) Österreich: Streit über die „Islam-Karte“ hält an

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 04.06.2021) Der Deutschlandfunk berichtete am 4. Juni 2021 über den Streit um die „Islam-Karte“ in Österreich, die 2020 von der von der österreichischen Regierung eingesetzten „Dokumentationsstelle Politischer Islam“ herausgegeben wurde.

(Deutsch) Türkei: Kirche in der Osttürkei geschändet

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.05.2021) International Christian Concern (ICC) und die Assyrian International News Agency (AINA) berichten, dass die Marta Shimoni Kirche im türkischen Dorf Mehr in der Osttürkei am 11. Mai 2021 von unbekannten Personen attackiert und geschändet wurde.

(Deutsch) Frankreich: Ehemalige Muslime zu Schattendasein verurteilt

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 19.04.2021) Die Tagespost berichtete am 18. April 2021 über das Schattendasein und Leiden derjenigen Muslime in Frankreich, die sich offen für einen anderen Glauben entscheiden.

(Deutsch) China: Sinisierung der muslimischen Ethnien schreitet fort

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 24.03.2021) Voice of America News on China berichtete am 24. März 2021, dass die Kampagne Chinas, den Islam und die Kultur der muslimischen Ethnien in China zu „sinisieren“ („the Sinicization of Islam”) nun auch Hainan, die südlichste Provinz Chinas, erreicht habe.