Tag Archives: discrimination

(Deutsch) Großbritannien: Forschung zur zunehmenden Vereinnahmung von britischen Gemeinden durch radikale Gruppierungen

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 09.06.2021) Die Daily Mail/Mail Online berichtete am 9. Juni 2021 über die Untersuchungen des muslimischen Autors Ed Husain („The Islamist“, 2007) über Moscheen in Großbritannien („Among the Mosques“). Husain ist Professor an der Walsh School of Foreign Service an der Georgetown Universität.

(Deutsch) Österreich: Streit über die „Islam-Karte“ hält an

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 04.06.2021) Der Deutschlandfunk berichtete am 4. Juni 2021 über den Streit um die „Islam-Karte“ in Österreich, die 2020 von der von der österreichischen Regierung eingesetzten „Dokumentationsstelle Politischer Islam“ herausgegeben wurde.

(Deutsch) Türkei: Kirche in der Osttürkei geschändet

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 17.05.2021) International Christian Concern (ICC) und die Assyrian International News Agency (AINA) berichten, dass die Marta Shimoni Kirche im türkischen Dorf Mehr in der Osttürkei am 11. Mai 2021 von unbekannten Personen attackiert und geschändet wurde.

(Deutsch) Frankreich: Ehemalige Muslime zu Schattendasein verurteilt

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 19.04.2021) Die Tagespost berichtete am 18. April 2021 über das Schattendasein und Leiden derjenigen Muslime in Frankreich, die sich offen für einen anderen Glauben entscheiden.

(Deutsch) China: Sinisierung der muslimischen Ethnien schreitet fort

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 24.03.2021) Voice of America News on China berichtete am 24. März 2021, dass die Kampagne Chinas, den Islam und die Kultur der muslimischen Ethnien in China zu „sinisieren“ („the Sinicization of Islam”) nun auch Hainan, die südlichste Provinz Chinas, erreicht habe.

(Deutsch) Schweden: Assyrischer Christ verliert Arbeit wegen Kette mit Kreuz

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, 27.02.2021) Die Assyrian International News Agency berichtete am 15. Februar 2021, dass der assyrischer Christ George Tannouri kürzlich in Schweden seine Arbeit im Zalando Lager der Firma Ingram Micro in Kungsängen verloren habe, weil er abgelehnt habe, sein Kettchen mit einem Kreuz, das er unter seinem Hemd trug, abzulegen.

(Deutsch) Gaza: Sharia-Gericht erlaubt unverheirateten Frauen Reisen nur noch mit Erlaubnis ihres Vormunds

(Deutsch) (Institut für Islamfragen, dk, 27.02.2021) Die Internetplattform United with Israel berichtete am 16. Februar 2021 über eine Einschränkung der Bewegungsfreiheit von unverheirateten Frauen im Gazastreifen durch ein Islamisches Gericht („Sharia Judicial Court“).