Fatawa

Fatwas (oder eigentlich im Plural: Fatawa) sind Rechtsgutachten islamischer Gelehrter. Diese Gelehrten erläutern durch eine schriftliche Beurteilung einer bestimmten Frage des islamischen Rechts ihre persönliche Einschätzung. Fatwas werden in eigener Sache oder im Auftrag einer Institution oder eines Herrschers erlassen. Wenn Sie mehr über Fatawas wissen möchten, lesen Sie den Artikel der Islamwissenschaftlerin Dr. Christine Schirrmacher: Was ist eine Fatwa?

Die folgenden Texte sind Zusammenfassungen von Nachrichten internationaler Medien oder Übersetzungen von Meldungen aus dem Arabischen und Türkischen. Sie dienen der kritischen Auseinandersetzung mit aktuellen Geschehnissen und Verlautbarungen von Meinungsführern und geben nicht die Meinung der Internetseitenbetreiber wider.

Siehe auch: Zu unseren Nachrichten und unserer Fatwasammlung im Bereich FAQ.

 

Ist das Tragen des Kopftuches eine islamische Pflicht für muslimische Frauen?

(Institut für Islamfragen, dh, 30.05.2018) „Das Tragen des Kopftuces ist [für muslimische Frauen] eine Pflicht, die Allah in seinem Buch [dem Koran] vorgeschrieben hat: ‚Und sprich zu den gläubigen Frauen, … “

Dürfen muslimische Frauen in westlichen Ländern ihr Kopftuch ablegen?

(Institut für Islamfragen, dh, 30.05.2018) „… Damals habe ich den Muslimen in Frankreich gesagt, wir dürfen unseren Töchtern nicht die Bildung verbieten. Ansonsten würden wir uns zu einer rückschrittlichen Gemeinschaft entwickeln. … “

Dürfen die Syrer gegen den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad rebellieren?

(Institut für Islamfragen, dh, 30.05.2018) „Wie beurteilt das islamische Gesetz (Schari’a) den Ungehorsam gegen den Machthaber, wenn es z.B. darum geht, den Präsidenten aufzufordern, seine Macht abzugeben, oder wenn es um Appelle zum Umsturz des Präsidenten geht? … “

Der Baum, der auf den Propheten [Muhammad] zusprang, um das Prophetentum Muhammads zu bestätigen

(Institut für Islamfragen, dh, 24.05.2018) „Ad-Darami erwähnte in seinem Werk ‚Sunan‘ die Überlieferung von Umar – möge Allah ihm gnädig sein: ‚Wir waren zusammen mit Allahs Prophet – Allahs Segen und Heil seien auf ihm – auf einer Reise. Ein Nomade begegnet uns. …

Dürfen Männer lange Wimpern tragen?

Wie sahen die Haare des Propheten Allahs [Muhammad] aus, Allahs Segen und Heil seien auf ihm, als sie lang wuchsen?