Wichtiger Hinweis: Die folgenden Texte sind Zusammenfassungen von Nachrichten internationaler Medien oder Übersetzungen von Meldungen aus dem Arabischen und Türkischen. Sie dienen der kritischen Auseinandersetzung mit aktuellen Geschehnissen und Verlautbarungen von Meinungsführern und geben nicht unbedingt der Meinung der Internetseitenbetreiber wider.


 

 

Ehemaliger ägyptischer Präsident al-Mursi über den Abfall vom Islam (28. Juni 2015, 09.24 Uhr)

Die öffentliche Abkehr vom Islam stellt eine Bedrohung der Gemeinschaft der Muslime dar

 mehr...

 
Fatwa zu der Frage, ob es klug ist, dass ein Ehemann nach einer längeren Abwesenheit von Zuhause bei seiner Ehefrau vorbeikommt, ohne sie vorher darüber zu informieren (19. Juni 2015, 10.13 Uhr)

Ein Anruf ermöglicht einem eventuellen Liebhaber, das Haus der Frau zu verlassen, ohne dass das Konsequenzen hat

 mehr...

 
Kritik an aggressiver Äußerung des Rektors der al-Azhar Universität (16. Juni 2015, 12.57 Uhr)

Ägyptischer Fernsehsprecher zeigt sich entsetzt mehr...

 
„Islamischer Staat“ (IS) schwört während der Enthauptung von 28 Christen Rache für vergossenes Blut der Muslime: (12. Juni 2015, 09.48 Uhr)

„Ihr werdet keine Sicherheit genießen, selbst in euren Träumen nicht, bis ihr den Islam annehmt!“

 mehr...

 
Afghanin für Verbrennung des Korans von Mob hingerichtet (08. Juni 2015, 01.30 Uhr)

Frau soll geistig verwirrt gewesen sein mehr...

 
Fatwa zu der Frage, mit welchem Spruch man alle seine Sünden innerhalb einer Minute vergeben lassen kann (06. Juni 2015, 08.35 Uhr)

Mit dem Ausspruch 'Preis und Lob sei Allah und Preis sei Allah, dem Erhabenen' mehr...

 
Ismaili Muslime Terroropfer in Karachi (03. Juni 2015, 07.03 Uhr)

Extremistische Organisation der Jundallah kündigt weitere Attentate an mehr...

 
Fatwa zu der Frage, wie ein Mensch 240.000 göttliche Belohnungen [arab. Hassanat] innerhalb einer Minute gewinnen kann (30. Mai 2015, 09.54 Uhr)

Durch das Aufsagen eines wunderbaren Ausspruches kann man in kürzester Zeit reichlich Belohnung erlangen mehr...

 
IS und Fatwa legalisieren Verbrennung als islamische Hinrichtungsmethode (26. Mai 2015, 09.04 Uhr)

Die Verbrennung eines jordanischen Kampfpiloten wurde per Kamera festgehalten und dient Propagandazwecken mehr...

 
IS-Video zeigt Enthauptung von acht Schiiten in Syrien (22. Mai 2015, 01.38 Uhr)

Sie sollen “unreine Ungläubige” sein mehr...

 
Fatwa zu der Frage, welchen Geschlechts und Art die Jungfrauen des Paradieses sind (19. Mai 2015, 09.14 Uhr)

Ihre Schönheit und Beschaffenheit kennt nur der, der sie erschaffen hat mehr...

 
Syrien: Schutzgeldforderung für Juden und Christen (17. Mai 2015, 01.14 Uhr)

Der IS hat entsprechende Dokumente veröffentlicht mehr...

 
Neuer Konfessionskrieg im Nahen Osten (15. Mai 2015, 08.53 Uhr)

Das islamische Recht und die Doktinen der einzelnen islamischen Konfessionen müssen einer kritischen Prüfung unterworfen werden mehr...

 
Gebetsruf über Gladbeck: Moscheen laden per Lautsprecher zum Gebet ein  (07. Mai 2015, 05.40 Uhr)

Sie werfen damit rechtliche und theologische Fragen auf mehr...

 
Zerstörung kultureller Monumente aus frühassyrischer Zeit (06. Mai 2015, 07.31 Uhr)

Terrorgruppe IS nutzt Bildmaterial sowie Zerstörung zur eigenen Propaganda mehr...

 
Fatwa zu der Frage, ob Monumente und Götzenstatuen nach dem islamischen Gesetz zerstört werden müssen (05. Mai 2015, 11.50 Uhr)

Islamisches Online-Zentrum: So vorzugehen, ist islamisch geboten mehr...

 
Generalsekretär der libanesischen Hisbollah über die Vorzüge des Märtyrertodes im Islam (01. Mai 2015, 11.41 Uhr)

Einen Märtyrer erwartet kaum vorstellbares Glück und große Belohnung mehr...

 
Ägypten: Christen bei Trauerfeier für IS-Opfer von Mob angegriffen (28. April 2015, 09.27 Uhr)

Muslimbrüder erbost wegen Kirchenbau zum Gedenken der Märtyrer mehr...

 
Kurdische Kampfeinheiten nehmen IS-Kämpfer in Syrien gefangen (25. April 2015, 12.20 Uhr)

Gefangener IS-Kämpfer bittet seine Familie um Verzeihung mehr...

 
Fatwa zu der Frage, welche Art Jungfrauen im Paradies zu erwarten seien (18. April 2015, 06.58 Uhr)

Um mit Jungfrauen belohnt zu werden, muss ein Muslim vier Taten vollbringen mehr...

 

Angezeigt werden die Nachrichten 1 bis 20 von 25

1

2

nächste >

Archiv

Um ältere Beiträge angezeigt zu bekommen, wählen Sie bitte den Jahrgang.

2015 (38 Einträge) ]  [ 2014 (66 Einträge) ]  [ 2013 (91 Einträge) ]  [ 2012 (58 Einträge) ]  [ 2011 (56 Einträge) ]  [ 2010 (71 Einträge) ]  [ 2009 (111 Einträge) ]  [ 2008 (100 Einträge) ]  [ 2007 (111 Einträge) ]  [ 2006 (237 Einträge) ]  [ 2005 (319 Einträge) ]  [ 2004 (322 Einträge) ]